Die PV-Anlage der Familie Schnetzler aus Gemünden

Wolfgang Selzam(rechts) übergibt die PV-Anlage an den Bauherrn Axel Schnetzler.

Der Wechselrichter SMA Sunny-Boy (kleines Bild) wurde in der Garage installiert
(roter Pfeil).
Aufgeteilt in 2 Strings a 15 Module transformiert der Sunny-Boy den von der PV-Anlage
erzeugten Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom.

Die Solarmodule des Herstellers SOLARA wurden in Deutschland hergestellt und
erzeugen auch bei diffusen Lichtverhältnissen Strom. Die 30 Module verfügen jeweils
über 180 Wp Leistung; ergibt eine Anlagenleistung von 5,4 kWp.

Optimale Dachausnutzung, symmetrische Modulaufteilung und ein hochwertiger
Unterstellplatz - Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

Wir gratulieren der Familie Schnetzler zu dieser sehr schönen Anlage und wünschen
viel Erfolg bei der “Sonnenernte”!

Home